gaming pc hardware

Gaming PC – Hardware Übersicht

Beim Kauf bzw. beim Zusammenstellen eines Gaming PCs muss man natürlich die einzelnen Komponenten (Hardware) beachten. Dazu gehören unter Anderm Grafikkarte, Prozessor, Mainboard, Festplatte, Arbeitsspeicher, Netzteil und das Gehäuse. Ohne diese Komponenten wirst du keinen ordentlichen Computer bekommen, da sie essenziell sind, und zwar für jede Art von Computer. Egal ob normaler PC oder Gamer PC.

Gehäuse

Das Gehäuse eines PCs hält alle Komponenten miteinander zusammen. Wenn man ein wenig mehr Geld in ein gutes Gehäuse investiert, bekommt man sogar richtig schöne Produkte, die beispielsweise mit LEDs und Ähnlichem ausgeschmückt sind. Quasi ein Muss für jeden Gamer PC!

Mainboard

Das Mainboard, auch Hauptplatine genannt, hält die Grafikkarte, den Prozessor und den Arbeitsspeicher zusammen und verbindet diese Komponenten. Bei billigen Mainboards kommt es oft vor, dass diese nicht all zu lang halten, daher sollte man sich gleich von anfang an ein ordentliches Mainboard anschaffen.

Netzteil

Das Netztweil ist, wie der Name schon sagt, für die Vernetzung des Computers mit Strom verantwortlich. Ohne Netztweil kein Strom. Wer denken mag, dass jedes Netzteil gleich ist, der liegt falsch. Jeder PC bzw. dessen Komponenten brauchen eine gewissen Mindesanzahl an Watt. Sollte das eingebaute Netzteil nicht über ausreichend Watt verfügen, läuft der PC nicht.

Prozessor

Der Prozessor ist quasi das Gehirn des Computers. Er ist verantwortlich für die Schnelligkeit. Was viele nicht wissen: Der Prozessor ist ebenso verantwortlich für die Grafik bzw. die Flüssigkeit des Spiels, wie die Grafikkarte. Aus diesem Grund sollte man auch hierbei nicht sparen (besonders bei einem Gaming PC).

Grafikkarte

Die Grafikkarte, das Herzstück des Gaming PCs, ist besonders wichtig. Sie ist verantwortlich für die Grafik, und auch für die Flüssigkeit des Spiels bzw. des Bildes. Ein guter Gamer PC braucht eine geeignete Gaming Grafikkarte, um einwandfrei zocken zu können.

Arbeitsspeicher

Der Arbeitsspeicher (auch RAM genannt) ist der Speicher, in dem die aktuell zu verarbeitenden Daten/Programme eines Computers abgelegt sind. Daher auch sehr wichtig fürs Gaming!

Hardware
5 / 5 (100%) 4 votes